Freiwilligendienst im Brückenjahr Deine Orientierung für die Zukunft

 

Soziales, kulturelles oder ökologisches Engagement nützt nicht nur deinen Mitmenschen, sondern kann dir auch bei der zukünftigen Berufswahl helfen. Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) oder ein Freiwilliges Jahr im Bereich Kultur, Schule oder Politik – das Angebot an Freiwilligendiensten ist vielfältig. Natürlich kannst du alles in der JadeBay-Region absolvieren. Beispiele gefällig? Na, aber gern!

Dennis Lausch macht zurzeit ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) beim UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum in Wilhelmshaven absolviert. Der 18-Jährige kommt von der Schwäbischen Alb und hat sich ganz bewusst dazu entschieden, ein Brückenjahr im Norden Deutschlands zu verbringen: „Nach dem Abitur und vor dem Studium wollte ich einfach nochmal etwas anderes machen, was Praktisches. Zudem wollte ich eine andere Region in Deutschland kennenlernen. Hier gefällt mir besonders die Nähe zum Meer.“ Während seines Freiwilligendienstes übernimmt Dennis vor allem Aufgaben in der Bildungsarbeit, wie die Durchführung von Veranstaltungen für Schulklassen. „Es macht total viel Spaß, die Besucher mit meinem Interesse an der Natur anzustecken und Ihnen Wissen über das Ökosystem Wattenmeer zu vermitteln“.

Plastic-bottles-115071
Treatment-1327811

In einem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) kannst du erste Berufserfahrungen in einem Sportverein, Kindergarten, auf einer Sozialstationen oder in einem Pflegeheim sammeln. Auch politische Einrichtungen bieten sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr an. Du kannst in Partei-Fraktionen und Einrichtungen der Landes-, Städte- und Gemeindepolitik mitwirken, oder aber in Einrichtungen der politischen Bildung, z. B. Jugendverbänden, Gedenkstätten, Gewerkschaften und Stiftungen. Auch ein FSJ in einer Bildungsstätte ist möglich. Dabei unterstützt du Lehrkräfte im Unterricht, bietest Veranstaltungen für den Ganztagesbereich an und hilfst bei der Hausaufgabenbetreuung.

 

Wenn dein Herz für kulturelles Engagement schlägt, wie wäre es dann mit einem Freiwilligen Sozialen Jahr Kultur? Hier hast du die Möglichkeit, in kulturellen Einrichtungen, wie zum Beispiel Theater, Museen oder Büchereien, tätig zu sein. Du kannst unter anderem in der Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit, bei der künstlerischen Gestaltung oder in der Bibliothek und im Archiv arbeiten – wie Renja Popken. Sie macht derzeit ihr FSJ Kultur beim Schlossmuseum Jever. „Außerhalb der Bibliothek bekomme ich Einblicke in die Museumspädagogik des Schlosses. So war ich zum Beispiel bei einer ausstellungsbegleitenden Werkstatt dabei, habe beim Schlossfest ausgeholfen und konnte die Schloss-AG einer Grundschule unterstützen“, erzählt die 20-Jährige. „Das Freiwillige Jahr gibt mir die Möglichkeit, mich auszuprobieren. Und ich kann herausfinden, was mir Freude bereitet und was nicht.“

 

AlteBücher

Ansprechpartner für Freiwilligendienste

_______________________________

In unserem Karriereportal findest du regionale Möglichkeiten für Freiwilligendienste