Digitalwirtschaft Entdecken Sie eine neue berufliche Perspektive

Sie möchten frischen Wind in Ihrem Job oder sind alleinerziehend zu Hause und möchten gern arbeiten oder haben Ihre Ausbildung oder ein Studium nicht abschließen können? - Wenn eins davon auf Sie zutrifft, finden Sie hier vielleicht einen neuen Ansatz für Ihre berufliche Zukunft.

Wo man hinsieht und -hört - die Digitalisierung begegnet uns täglich. Ob bei der Nutzung von Unterhaltung, dem Online-Shopping oder der Steuerung des Smart-Homes bis zur Buchung des Urlaubs. Auch im Job ermöglicht die Digitalisierung uns ganz neue Perspektiven - Homeoffice, ganz selbstverständlicher Umgang mit verschiedensten Elektroniken, Videokonferenzen mit Personen, die von überall auf der Welt teilnehmen können. Kurz gesagt: Wir (er-)leben den technologischen Wandel hautnah.

Ein Grund mehr, einmal über eine berufliche Veränderung nachzudenken, wenn man sie ganz bequem von zu Hause aus starten kann.

Frauen in der Digitalwirtschaft 1

Sie sind neugierig geworden? Dann sollten Sie sich unbedingt die drei folgenden Nachmittage freihalten, denn die Veranstaltungen bauen aufeinander auf.

Vortrag: “Wie aus Zurückhaltung Neugierde wird”
Berufliche (Neu-)Orientierung in der Digitalwirtschaft
voraussichtlich Mittwoch, 12. April 2023, 17 bis 19 Uhr, 
Kreisdienstleistungszentrum des Landkreises Friesland, Karl-Nieraad-Str. 1, Varel

Workshop: “Bin ich geeignet für digitale Berufe - und welche passen zu mir?”
Vielfalt der Beschäftigungsmöglichkeiten
voraussichtlich Dienstag, 18. April 2023, 17 bis 19 Uhr, 
Berufsinformationzentraum der Agentur für Arbeit, Stau 70, Oldenburg
Eingang Wasserseite

Austausch mit Arbeitgebern: “Wo finde ich meinen Einstieg?"
Chancen für Ausbildung, Umschulung und Quereinstieg
voraussichtlich Mittwoch, 26. April 2023, 17 bis 19 Uhr,
Dienstleistungszentrum des Landkreises Friesland, Karl-Nieraad-Str. 1, Varel


Melden Sie sich jetzt kostenfrei an unter events.wesermarsch.de
Anmeldeschluss ist der 10. April 2023.

Simone Busjahn

Fachkräfteberaterin
+49 (0)151 41 87 45 05
Simone Busjahn

Diese Veranstaltung ist eine Kooperation dieser Partner: