Klimaschutzmanager (m/w/d)

Unbefristete Anstellung
Jever
Vollzeit
Einstiegsdatum 15.12.2021

Ihre Aufgaben

Es erwarten Sie insbesondere folgende Aufgaben:

  • Umsetzung des Beschlusses zur Fortschreibung und Neukonzipierung des Klimaschutzkonzeptes
  • Erstellung von Plänen und Programmen zur Operationalisierung des Klimaschutzzieles (Erarbeitung einer Klimaanpassungsstrategie und Erstellung eines Aktionsplanes für den Landkreis Friesland)
  • eigenverantwortliche Vorbereitung und fachliche Unterstützung der einzelnen Maßnahmen aus dem Konzept sowie deren Koordination und der Zusammenarbeit mit den Beteiligten
  • Informations- und Öffentlichkeitsarbeit zum Thema Klimaschutz
  • Organisation und Durchführung von Informations- und Schulungsveranstaltungen zu Klimaschutz und -anpassung
  • Akquise, Beratung und Antragstellung zur Inanspruchnahme von Fördergelder
  • Zusammenarbeit mit örtlichen und regionalen Gremien sowie Pflege der Netzwerke
  • Fortführung des Klimaschutz-Controlling-Systems, Erfolgskontrolle sowie Fortschreibung der Energie- und CO2-Bilanz des Landkreises Friesland
  • verwaltungsinterne und -externe Koordination des Themas Klimaschutz und -anpassung

Ihr Profil

Ihr Anforderungsprofil:

  • abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Bachelor) in den Bereichen Geografie, Umweltschutz bzw. Umwelt- oder Ingenieurwissenschaften mit dem Schwerpunkt Energieeffizienz / erneuerbare Energien oder eine vergleichbare Studienrichtung mit Bezug zum Klimaschutz
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Themenbereich kommunaler Klimaschutz, erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Energieeinsparung
  • ausgeprägte Moderationsfähigkeiten, Kommunikationsstärke und Überzeugungskraft
  • sicheres Auftreten im Umgang mit politischen Gremien und der Öffentlichkeitsowie Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Fahrerlaubnis (mind. Klasse B) und die Bereitschaft, ein privates Fahrzeug gegen Entschädigung dienstlich einzusetzen

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte bis zum 06. November 2021 über unser Online-Bewerbungsformular.

Für Rückfragen und fachliche Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Dehrendorf unter der Rufnummer 04461 / 919 3600 zur Verfügung.

Weitere Informationen

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 11 TVöD. 

Eine Teilzeitbeschäftigung ist möglich, insgesamt ist die Stelle jedoch mit 39 Wochenstunden zu besetzen. Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir bieten:

  • eine unbefristete Beschäftigung
  • abwechslungsreiche, vielfältige und interessante Aufgaben in einem eingespielten Team
  • flexible Arbeitszeiten sowie gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Möglichkeit einer Kinderbetreuung im gesamten Landkreis Friesland
  • Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen)
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

Stellenangebote von Landkreis Friesland

Landkreis Friesland
Sachgebiet Personal
Lindenallee 1
26441 Jever
Zum Unternehmensprofil
04461 919 4000 oder 919 4001