Kassenleiter*in (w/m/d)

befristete Anstellung
Berne
Vollzeit
Einstiegsdatum 01.03.2021

Ihre Aufgaben

Ihre Aufgaben

 Zahlungsabwicklungen

 Vollstreckung

 Liquiditätsmanagement

 Jahresabschlussarbeiten

 Erstellen von Statistiken

 Erstellen von Mittelanmeldungen

Ihr Profil

Anforderungen

 Verwaltungsfachwirt/in (Angestelltenlehrgang II) oder eine vergleichbare Ausbildung

 Berufserfahrung im Bereich Kasse/Buchhaltung

 Kenntnisse in der doppelten Buchführung

 Hohes Maß an Diskretion

 Eigenverantwortlichkeit, überdurchschnittliches Engagement, Durchsetzungsvermögen, ergebnisorientiertes und genaues Arbeiten

 Freundliches, sicheres und bürgernahes Auftreten

Ihre Bewerbung

Die Gemeinde Berne setzt sich für die Chancengleichheit im Beruf ein und ermutigt besonders Männer zur Bewerbung. Schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Ihnen stehen Frau Müller unter der Tel.-Nr. 04406/941-330 oder Frau Weser unter 04406/941-240 für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Ihre Bewerbung (elektronisch bitte nur im PDF-Format an gemeinde@gemeinde-berne.de, ansonsten ohne Bewerbungsmappe) richten Sie unter Angabe des Stichwortes „Kasse" bis zum 12.12.2020 an:

Gemeinde Berne – Der Bürgermeister

Am Breithof 6, 27804 Berne

Hinweis: Fügen Sie Bewerbungsunterlagen, die uns per Post erreichen sollen, bitte nur Kopien

Weitere Informationen

Angebot

 Eine befristete Einstellung in Vollzeit (39 h/w) für eine Mutterschutz-/Elternzeitvertretung ab spätestens 01.03.2021 - gerne auch früherer Arbeitsbeginn

 Eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe 9b TVöD-V

 Ein verantwortungsvolles, interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet

 Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes

 Förderung der betrieblichen Altersversorgung

 Teilnahme an fachbezogenen Fortbildungsmaßnahmen

 ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Tätigkeitsfeld

Stellenangebote von Gemeinde Berne

Gemeinde Berne
Anke Egenhoff
Am Breithof 6
27804 Berne
Zum Unternehmensprofil